Startseite Militärseelsorge

Sie sind hier: Startseite 

Trost für die Untröstlichen

Lutherstadt Wittenberg, 26.04.2018

Militärbischof Sigurd Rink hob in seiner Predigt beim Festgottesdienst in der Wittenberger Schlosskirche im Rahmen der 63. Gesamtkonferenz Evangelischer Militärgeistlicher die hohe Belastung der Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr in den Auslandseinsätzen hervor.
Trost für die Untröstlichen

"Auf den Spuren Jesus" in Israel

Teilnehmer der Israel-Rüstzeit

Teilnehmer der Israel-Rüstzeit (Quelle: Militärseelsorge/Johann Mittermeier)

Bogen, 26.04.2018

Das EMilPfA Bogen veranstaltete eine Rüstzeit in Israel zum Thema "Auf den Spuren Jesus". Die 103 Teilnehmenden erlebten ein dichtes Programm mit Gottesdiensten, Lesungen sowie einen Vortragsabend zum Thema „Verhältnis Palästinenser & Israelis“. Auch ein Kontakt mit Palästinensern fehlte nicht.
"Auf den Spuren Jesus" in Israel

1000 km über Krankenhausflure

Martina Gilles predigt

Martina Gilles predigt (Quelle: Militärseelsorge/Walter Linkmann)

Berlin, 24.04.2018

"Gefühlte tausend Kilometer" war Martina Gilles als Krankenhausseelsorgerin zu den Patienten unterwegs. Jetzt wurde sie in den Ruhestand verabschiedet.
1000 km über Krankenhausflure

Grundlegendes aus der Evangelischen Militärseelsorge

  • Collage aus alten Zeitungen als Nachrichtenübersicht

    Nachrichten aus der Evangelischen Militärseelsorge

    Übersicht der Nachrichten aus dem Bereich der Evangelischen Militärseelsorge


  • Militärbischof Sigurd Rink

    Der Evangelische Militärbischof Dr. Sigurd Rink

    Der Evangelische Militärbischof Dr. Sigurd Rink nimmt als erster hauptamtlicher Militärbischof die kirchliche Leitung der Militärseelsorge wahr. Er feiert Gottesdienste mit Soldatinnen und Soldaten, vertritt die Militärseelsorge nach außen, verantwortet das Schrifttum der Militärseelsorge, führt die Geistlichen in ihre Aufgaben ein und ist ihr Seelsorger.


  • Militärgeneraldekan Matthias Heimer

    Militärgeneraldekan Matthias Heimer

    Militärgeneraldekan Matthias Heimer leitet das Evangelische Kirchenamt für die Bundeswehr (EKA) in Berlin. Er ist Dienstvorgesetzter der mehr als 100 evangelischen Militärgeistlichen und der rund 150 nicht ordinierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Evangelischen Militärseelsorge.


  • Jebenstraße in Berlin

    Verwaltungsstruktur der Militärseelsorge

    Die Verwaltungsstruktur der Evangelischen Militärseelsorge und Hinweise auf organisatorische Maßnahmen. Das Evangelische Kirchenamt für die Bundeswehr (EKA) nimmt als Bundesoberbehörde die zentralen Verwaltungsaufgaben für die rund einhundert Evangelischen Militärpfarrämter wahr. Als mittlere Ebene sind ihm vier Militärdekanate nachgeordnet.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 26.04.18


http://www.eka.militaerseelsorge.bundeswehr.de/portal/poc/eka?uri=ci%3Abw.milseels_eka