Startseite Militärseelsorge

Sie sind hier: Startseite 

Ministerin von der Leyen würdigt verstorbene Soldaten in Mali

Militärpfarrer Bernd Kuchmetzki bei seiner Ansprache am Ehrenmal im Camp Castor

Ansprache am Ehrenmal (Quelle: Bundeswehr/Marcus Schaller)

Gao (Mali), 16.11.2018

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besuchte das Camp Castor in Gao. Am Ehrenmal würdigte sie die sieben in Mali verstorbenen niederländischen und deutschen Soldaten. In seiner Andacht sprach Militärpfarrer Bernd Kuchmetzki die Bürde der politischen und militärischen Entscheidungsträger sowie die Menschlichkeit der Soldatinnen und Soldaten an.
Ministerin von der Leyen würdigt verstorbene Soldaten in Mali

Neuer Militärpfarrer in Munster

Militärpfarrer Yves Töllner wird in der Militärkirche St. Stephanus durch Militärbischof Sigurd Rink eingesegnet

Einsegnung des Militärpfarrers (Quelle: Militärseelsorge/Roger Töpelmann)

Munster, 08.11.2018

In der niedersächsischen Garnisonsstadt Munster konnte eine evangelische Militärpfarrstelle nachbesetzt werden. Nun wurde Militärpfarrer Yves Töllner in der Militärkirche St. Stephanus feierlich in sein Amt eingeführt. Er ist für die seelsorgliche Begleitung der Soldatinnen und Soldaten des Ausbildungszentrums Munster sowie der Truppenübungsplatzkommandantur Nord/Lohheide zuständig.
Neuer Militärpfarrer in Munster

Ökumenischer Gottesdienst zum Herbstfest

Während der Predigt

Während der Predigt (Quelle: Militärseelsorge/Robert Staudinger)

München, 07.11.2018

Der Wunsch bestand schon lange: Im September war es dann soweit und die Münchner Bundeswehrdienstellen konnten vor der Behördenkantine des Bundeswehr-Verwaltungszentrums in der Dachauer Straße ein Herbstfest feiern.
Ökumenischer Gottesdienst zum Herbstfest

Grundlegendes aus der Evangelischen Militärseelsorge

  • Collage aus alten Zeitungen als Nachrichtenübersicht

    Nachrichten aus der Evangelischen Militärseelsorge

    Übersicht der Nachrichten aus dem Bereich der Evangelischen Militärseelsorge


  • Militärbischof Sigurd Rink

    Der Evangelische Militärbischof Dr. Sigurd Rink

    Der Evangelische Militärbischof Dr. Sigurd Rink nimmt als erster hauptamtlicher Militärbischof die kirchliche Leitung der Militärseelsorge wahr. Er feiert Gottesdienste mit Soldatinnen und Soldaten, vertritt die Militärseelsorge nach außen, verantwortet das Schrifttum der Militärseelsorge, führt die Geistlichen in ihre Aufgaben ein und ist ihr Seelsorger.


  • Militärgeneraldekan Matthias Heimer

    Militärgeneraldekan Matthias Heimer

    Militärgeneraldekan Matthias Heimer leitet das Evangelische Kirchenamt für die Bundeswehr (EKA) in Berlin. Er ist Dienstvorgesetzter der mehr als 100 evangelischen Militärgeistlichen und der rund 150 nicht ordinierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Evangelischen Militärseelsorge.


  • Jebenstraße in Berlin

    Verwaltungsstruktur der Militärseelsorge

    Die Verwaltungsstruktur der Evangelischen Militärseelsorge und Hinweise auf organisatorische Maßnahmen. Das Evangelische Kirchenamt für die Bundeswehr (EKA) nimmt als Bundesoberbehörde die zentralen Verwaltungsaufgaben für die rund einhundert Evangelischen Militärpfarrämter wahr. Als mittlere Ebene sind ihm vier Militärdekanate nachgeordnet.


  • Verordnungsblatt des Evangelischen Militärbischofs

    Verordnungsblatt des Evangelischen Militärbischofs

    Das Verordnungsblatt des Evangelischen Militärbischofs enthält Vorschriften, Richtlinien und Verfügungen des Evangelischen Militärbischofs sowie Vereinbarungen mit den Landeskirchen über die Bildung, Errichtung und Änderung der einzelnen personalen Seelsorgebereiche und der Militärkirchengemeinden.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 16.11.18


http://www.eka.militaerseelsorge.bundeswehr.de/portal/poc/eka?uri=ci%3Abw.milseels_eka