Startseite Militärseelsorge

Sie sind hier: Startseite > Dienststellen > Pfarrämter > Bad Reichenhall 

Herzlich willkommen beim Evangelischen Militärpfarramt Bad Reichenhall

Collage der Frauenrüstzeit in Wertach

Bad Reichenhall, 19.06.2017, Militärseelsorge.
Das Militärpfarramt ist zuständig für die Standorte Bad Reichenhall, Bischofswiesen/Strub, Oberjettenberg, Traunstein (Karrierecenter) und zugehörig zum Militärdekanat München.

Eine gute ökumenische Zusammenarbeit mit der katholischen Militärseelsorge ist uns sehr wichtig. So arbeiten wir am Standort Bad Reichenhall eng mit den katholischen Kollegen im Sinne der Sache zusammen.

Aus der Arbeit des Militärpfarramtes

  • Collage der Frauenrüstzeit in Wertach

    Osterkerzen, Osterservietten und Feng Shui in Wertach

    Am Wochenende vom 31. März auf 2. April 2017 fand wieder eine Frauenrüstzeit von der evangelischen Militärseelsorge unter der Leitung von Militärpfarrerin Dr. Claudia Konoppa und Pfarrhelferin Heidi Kunzi statt: diesmal im Kolping-Allgäuhaus in Wertach.


  • CVJM-Haus in Hintersee

    Familienrüstzeit zum Thema "Einsatz"

    Der Einsatz steht bevor! Am Wochenende vom 10. bis 12. Februar 2017 nutzte die 3. Kompanie des Gebirgsjägerbataillon 232 das Angebot der evangelischen Militärseelsorge, sich gemeinsam mit den Familienangehörigen vor der Zeit der langen Trennung noch einmal eine Auszeit zu nehmen. So fand man sich unter der Leitung von Militärpfarrerin Dr. Claudia Konoppa zu einer Rüstzeit im CVJM-Haus Ramsau / Hintersee ein.


  • Gruppenbild der Teilnehmerinnen in Steingaden

    Frauen-Rüstzeit vorm Advent in Steingaden

    Es war mal wieder soweit: Militärpfarrerin Dr. Claudia Konoppa war zur Frauenrüstzeit in Steingaden aufgebrochen. Ihrer Einladung folgten Frauen aus allen Himmelsrichtungen, verschiedenster Standorte. Einzelne Erst-Täterinnen die bestimmt nach einem herrlichen Wochenende zur Wiederholungs-Täterin werden, sowie einige, die über die Jahre immer mitfahren. Es lohnt sich mit Sicherheit!


Zusammenarbeit mit anderen Militärpfarrämtern

Aus den Einsatzgebieten

  • Ostermarsch 2017 mit Besinnungsstationen

    Ostermarsch 2017 mit Besinnungsstationen

    An drei Stationen, die durch aufgestellte Kreuze und Kerzen gekennzeichnet waren, wurde die Osternachtsliturgie gefeiert, die von der evangelischen Pfarrerin Dr. Claudia Konoppa und dem katholischen Militärpfarrer Heinrich Kramer gestaltet wurde. Auf dem Gipfel in 1.400 Meter Höhe wurde im Gottesdienst die Osterkerze am gesegneten Osterfeuer entzündet.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 20.12.17 | Autor: 


http://www.eka.militaerseelsorge.bundeswehr.de/portal/poc/eka?uri=ci%3Abw.milseels_eka.dienstst.standort.badreic