Startseite Militärseelsorge

Sie sind hier: Startseite > Service > Nachrichtenübersicht 

Nachrichten aus der Evangelischen Militärseelsorge

Trefferseiten  | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | nächste »


  • Mit einem Gottesdienst wurde in Neuburg der Verstorbenen des Taktischen Luftwaffengeschwaders 74 gedacht

    Taktisches Luftwaffengeschwader 74 gedenkt seiner Verstorbenen

    Neuburg, 20.11.2018
    Mit einem Gottesdienst gedachte das Taktische Luftwaffengeschwader 74 in Neuburg seiner Verstorbenen. 22 Piloten, Waffensystemoffiziere und Mechaniker sind hier in Ausübung ihres Dienstes in den vergangenen 60 Jahren ums Leben gekommen. Militärpfarrer Wiendl betonte in seiner Predigt, wie wichtig die Erinnerung ist, um die Gegenwart verantwortet gestalten zu können.


  • Geschichten standen während der Kinder-Rüstzeit im Mittelpunkt

    Der Sprung in der Schüssel

    Eutin, 20.11.2018
    30 Kinder und Jugendliche folgen der Einladung des Evangelischen Militärpfarramts Eutin zu einer Rüstzeit an der Ostsee. Eindrucksvoll wurden viele Geschichten dargeboten. Geschichten, die vom Leben erzählen. Vom Leben der Menschen der Bibel und vom Leben der Menschen, die sich in Grömitz trafen.


  • Treffen des Helfer-Netzwerks an der Hamburger Helmut-Schmidt-Universität

    "Die Helfies"

    Hamburg, 20.11.2018
    Viele qualifizierte Fachkräfte sorgen an der Helmut-Schmidt-Universität, der Universität der Bundeswehr in Hamburg, für die Begleitung und Hilfestellung bei Sorgen und Problemen. Bei einem Treffen des Helfer-Netzwerks wurden Personen und Arbeitsbereiche vorgestellt.


  • Auszeit am Rottachsee während eines Paarseminars für traumatisierte Soldaten

    Auszeit für traumatisierte Soldaten

    Sulzberg, 19.11.2018
    Bei einem Paarseminar im Allgäu bot das Arbeitsfeld Seelsorge für unter Einsatzfolgen leidende Menschen der Evangelischen Militärseelsorge traumatisierten Soldatinnen und Soldaten die Möglichkeit, gemeinsam mit ihren Partnern eine Auszeit vom Alltag zu nehmen und die Partnerschaft zu stabilisieren.


  • Militärdekan Johannes Wolf gedachte am Volkstrauertag am Ehrenmal in Kronskamp der Opfer von Gewalt und Krieg

    Kranzniederlegung am Volkstrauertag am Ehrenmal in Kronskamp

    Laage, 18.11.2018
    Mit einer Kranzniederlegung wurde am Volkstrauertag am Ehrenmal im Laager Ortsteil Kronskamp der Opfer von Gewalt und Krieg und gefallener Soldaten gedacht. Militärdekan Wolf erinnerte daran, das geschehene Unrecht nicht zu vergessen und sich für einen dauerhaften Frieden einzusetzen.


  • Start des Seelsorgelaufs auf dem Fliegerhorst in Laage

    Seelsorgelauf mit gutem Sport bei bester Stimmung

    Laage, 17.11.2018
    Bei kaltem Herbstwetter trafen sich über 60 Sportlerinnen und Sportler zum Seelsorgelauf auf dem Fliegerhorst in Laage. Je nach Leistungsvermögen konnten die Aktiven Strecken zwischen 3 und 12 Kilometer bewältigen. Großer Dank gilt den Unterstützern und Helfern.


  • Militärseelsorger aus ganz Europa folgten der Einladung

    Europäische Militärseelsorgen treffen sich in Berlin

    Berlin, 14.11.2018
    In Berlin kamen die Leiter von 16 protestantischen Militärseelsorgen zur Dienstbesprechung und zum Austausch zusammen.

Trefferseiten  | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | nächste »


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 20.11.18


http://www.eka.militaerseelsorge.bundeswehr.de/portal/poc/eka?uri=ci%3Abw.milseels_eka.service.nachrichten