Startseite Militärseelsorge

Sie sind hier: Startseite > Service > Nachrichtenübersicht 

Nachrichten aus der Evangelischen Militärseelsorge

Trefferseiten  | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | nächste »


  • Schloss Neuschwanstein

    Soldatenrüstzeit in Steingaden

    Steingaden, 15.07.2019
    Die einwöchige Soldatenrüstzeit in Steingaden, einer kleinen Ortschaft inmitten des idyllischen Allgäus, startete am Sonntag zunächst mit Kaffee und Kuchen, der Vorstellung des groben Ablaufs für die Folgetage sowie einer kurzen Vorstellung unseres Bergführers Günter, welcher uns die Woche über begleitete.


  • Abkühlung auf der Silvretta Bielerhöhe im Montafon

    Pathfinder - unterwegs mit dem Bike

    Steingaden, 12.07.2019
    Bei kaiserlichem Wetter starteten die teilnehmenden Biker bereits sehr früh zur diesjährigen, mittlerweile sechsten Motorradrüstzeit des Evangelischen Militärpfarramtes München, die, ausgehend von der diesjährigen Jahreslosung, unter der Überschrift stand: „Pathfinder - Suche den Frieden und jage ihm nach!“
     


  • Militärpfarrer Gerson Seiß vor dem Marmalgebirge

    Wie in einem Dorfpfarramt

    Masar-i Scharif, 10.07.2019
    Militärpfarrer Gerson Seiß schildert seine Eindrücke aus dem Alltag der Militärseelsorge im Auslandseinsatz in Masar-i Scharif. Regelmäßig finden Gottesdienste, Gesprächskreise, Filmabende und Chorproben statt. Gespräch und Begegnung, Seelsorge und Gottesdienst - Leben wie in einem Dorfpfarramt.


  • Das geschwungene Altarblatt mit beweglichem Kreuz

    Raum der Stille in Oldenburg

    Oldenburg, 09.07.2019
    „In die Einrichtung sind viel Engagement und Herzblut geflossen“, sagt Pfarrhelferin Ines Grafl. „Aber ein Platz, an dem man zur Ruhe kommen kann, ist einfach wichtig. Und - dieser Raum wird genutzt, das zeigen die kleinen Teelichter, die die BesucherInnen dort anzünden.“


  • Die Teilnehmer der Rüstzeit

    Berg- und Talfahrt des Lebens

    Steingaden, 09.07.2019
    Bei der Ankunft im Bahnhof Füssen entlockte es nicht nur meinem Sohn ein respektvolles Staunen. (Wir sind eingefleischte „Nordseefans“.) Die Allgäuer Alpenkette zeigte sich mit Schneeresten in den Höhen majestätisch und zum Greifen nah.


  • Fingerzeige in den Himmel

    Dein Stecken und Stab trösten mich!

    Spalt, 07.07.2019
    Der „Gute Hirte“ und der Psalm 23 standen diesmal im Mittelpunkt der dreitägigen Familienrüstzeit des Evangelischen Militärpfarramtes München. Insgesamt verbrachten rund 30 Teilnehmer ein Wochenende zusammen mit Militärdekan Heiko Blank und Pfarrhelfer Günter Dehmel auf der historischen Burg Wernfels bei Spalt in Franken.


  • Rüstzeitteilnehmer beim morgendlichen Lauf auf der Seebrücke in Zinnowitz

    Sommerrüstzeit war auch bei Herbstwetter ganz toll

    Zinnowitz, 06.07.2019
    Bei der Sommerrüstzeit des Evangelischen Militärpfarramts Laage standen Heilige und Schutzpatrone im Mittelpunkt. Gemeinsam wurden Andachten gefeiert und Lieder gesungen. Auch bei weniger gutem Wetter wurde den Teilnehmenden zudem viel Bewegung angeboten.

Trefferseiten  | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | nächste »


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 04.03.2019


https://www.eka.militaerseelsorge.bundeswehr.de/portal/poc/eka?uri=ci%3Abw.milseels_eka.service.nachrichten